Hörgarten GmbH

Filiale Moordorf:

Marktstraße 9b

26624 Moordorf

 

Tel.:  04941 / 60 51 585
Fax.: 04941 / 60 51 584
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 09:00 - 12:30
14:00 - 18:00
   

Hörgarten GmbH

Filiale Marienhafe:

Rosenstraße 8

26529 Marienhafe

 

Tel.:  04934 / 91 00 176
Fax.: 04934 / 91 00 175
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 09:00 - 12:30
14:00 - 18:00
   

30.08.2018 - Internationaler Hörakustiker-Kongress: Digitalisierung im Mittelpunkt

Es ist weltweit eine der größten Veranstaltungen ihrer Art: Zum 63. Internationale Hörakustiker-Kongress der Europäischen Union der Hörakustiker e.V. vom 17. bis 19. Oktober werden Branchenvertreter aus der ganzen Welt auf dem Messegelände in Hannover erwartet. Unter dem Leitthema „Digitalisierung“ zeigen Aussteller und Referenten, wie digitale Technologien sowohl Hörakustiker wie Kunden unterstützen können und was die Branche in Zukunft erwartet.

 

Dafür haben die Veranstalter ein Programm mit mehr als 20 Vorträgen, sieben Tutorials und einem Roundtable zusammengestellt, an dem ein prominent besetztes Panel das Thema „Digitale Revolution: Chancen und Risiken“ diskutiert. Weitere Inhalte aus den Bereichen Audiologie, Wissenschaft, Industrie und Hörakustik zeigen internationale Entwicklungen und aktuelle Diskussionen auf.

Das Programm beginnt nach der feierlichen Kongresseröffnung am Mittwoch mit den Themen Höranstrengung, Kognition und Hören sowie dem Freiburger Einsilbertest. Den Donnerstag haben die Veranstalter ganz dem Thema „Digitalisierung“ gewidmet. Dabei werden Facetten wie Teleaudiologie, Machine Learning und der Otoscan sowie Konnektivität und Datenverarbeitung genauer beleuchtet. Am Freitag steht unter anderem die Tinnitusforschung im Mittelpunkt, dazu kommen Themen wie Hörsystemevaluierung, Knochenleitungssysteme und Abformtechniken. Zu den Referenten gehören national und international anerkannte Mediziner, Wissenschaftler, Audiologen und Hörakustiker.

Die gleichzeitig stattfindende Fachausstellung bietet allen Fachbesuchern die Möglichkeit, sich auch unabhängig vom Kongress bei Herstellern und Anbietern der Hörakustik-Branche über die Neuheiten zu informieren und das Leitthema „Digitalisierung“ weiter zu vertiefen.

  • 14.02.2019 - Mit neuer Energie positiv in die Zukunft

    Neue Möglichkeiten der Energieversorgung sind nicht nur in der Automobilbranche ein Thema, sondern auch in der Hörakustik. Von welchen Forschungsergebnissen die Kunden noch profitieren und weshalb Veränderungen wichtig sind, lernten die rund 400 Teilnehmer von den 60 Dozenten der zentralen Fortbildungsveranstaltung des Qualitätsverbandes Pro Akustik in Hannover.

    Weiterlesen ...  
  • 08.02.2019 - Fortbildung zählt: Pro Akustik Kongress startet

    Die Qualifizierung der Mitarbeiter ist ein zentrales Anliegen des Qualitätsverband Pro Akustik. Die zentrale Fortbildungsveranstaltung, der Pro Akustik Kongress, findet bereits zum 19. Mal statt.

    Weiterlesen ...  
  • 23.01.2019 - Gute Vorsätze 2019: Mit gutem Hören besser durchhalten

    Kaum ist das neue Jahr ein paar Wochen alt, gehören die guten Vorsätze der Silvesternacht für viele Menschen schon der Vergangenheit an. Stress vermeiden, mehr Zeit für Familie und Freunde zu haben und sich mehr zu bewegen, erscheint schwieriger als gedacht. Gutes Hören kann dabei helfen, länger durchzuhalten.

    Weiterlesen ...  
  • 15.01.2019 - Warum ein bisschen Science Fiction auch im Hörakustik-Handwerk steckt

    Sie wollen in die Ferien fahren, sprechen aber die Sprache am Urlaubsziel nicht? Mit einigen Hörgeräten ist das kein Problem mehr. Neue Modelle lassen sich mit einer Smartphone-App verbinden, die als Simultan-Dolmetscher in Echtzeit die fremde Sprache direkt ins Ohr übersetzt. Was sich anhört wie aus dem Science Fiction-Film, ist längst nicht alles, was die kleinen Systeme können.

    Weiterlesen ...  
  • 07.12.2018 - Weihnachtseinkauf: Bei Kinderspielzeug auf Lautstärke achten

    Gerade bei Kinderspielzeug ist Sicherheit besonders gefragt. Damit nicht schon unter dem Weihnachtsbaum die ersten Hörschäden entstehen, hier ein paar gute Tipps für den Weihnachtseinkauf.

    Weiterlesen ...  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Außerdem weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen