Hörgarten GmbH

Filiale Moordorf:

Marktstraße 9b

26624 Moordorf

 

Tel.:  04941 / 60 51 585
Fax.: 04941 / 60 51 584
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 09:00 - 12:30
14:00 - 18:00
   

Hörgarten GmbH

Filiale Marienhafe:

Rosenstraße 8

26529 Marienhafe

 

Tel.:  04934 / 91 00 176
Fax.: 04934 / 91 00 175
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 09:00 - 12:30
14:00 - 18:00
   

30.12.2019 - Das beste Hörgerät des Jahres

Sie nennen es „das sprechende Hörgerät“. Die Redaktion des Time Magazin hat das Hörsystem Starkey Livio AI unter die besten 100 Innovationen 2019 gewählt. Mit diesem Titel zeichnet das Magazin einmal im Jahr Erfindungen aus, die die Welt besser und intelligenter machen.

Mehr Klang, weniger Störgeräusche

In der Begründung zur Wahl von Livio AI heißt es, damit habe Starkey ein Hörgerät geschaffen, das mehr als nur den Klang verstärke und Störgeräusche abschwäche. Mit Sensoren und künstlicher Intelligenz ausgestattet, könne es Musik streamen, wie ein kluger persönlicher Assistent Fragen beantworten und sogar Sprache übersetzen, körperliche und geistige Aktivität messen, Stürze erkennen und eine geliebte Person alarmieren.

Positives Image

Mit der Auszeichnung würdigt die Jury, dass Starkey mit dem neuen Hörgerät einen positiven Einfluss auf das Image von Hörsystemen ausübe. Immer noch würden viel zu wenig Menschen Hörgeräte tragen, obwohl sie davon profitieren könnten. Der Grund: Die kleinen Hörwunder werden immer noch mit dem Makel von Alter und Krankheit in Verbindung gebracht.

Alles andere als ein Makel

Tatsächlich ist Livio AI alles andere als ein Makel. Vielmehr ist das Hörsystem in Verbindung mit einem Smartphone so gut als persönlicher Assistent, dass Achin Bhowmik, Chief Technology Officer bei Starkey es selbst nutzt. Der ehemalige Intel-Manager hat selbst keinen Hörverlust, ist aber von der Technik begeistert. Seit seiner Einführung im Jahr 2018 sei Livio AI Starkeys meistverkauftes Produkt aller Zeiten.

  • 30.01.2020 - Hörsysteme helfen bei der Pflege

    Hörsysteme werden immer mehr zu intelligenten Hilfssystemen, sowohl für Hörgeräte-Träger als auch ihre Angehörigen. Das zeigt der Hörgerätehersteller Starkey auf einer Veranstaltung in Las Vegas.
    Weiterlesen ...  
  • 20.01.2020 - Unwirksame Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen

    Es gibt durchaus unwirksame Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen (AU). Hörakustiker sollten AUs ihrer Mitarbeiter genau prüfen. Es gibt einen Online-Anbieter, bei dem sich Arbeitnehmer für 19 Euro eine AU bestellen können. Darauf macht ein Artikel in der neuen Ausgabe des Hörprofils aufmerksam. Wie man eine unwirksame Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung erkennt? Entspricht die vorgelegte AU nicht dem üblichen Format DIN-A5 oder ist die Arztpraxis, die die AU ausgestellt hat, weit entfernt vom Standort des Akustikunternehmens, sei Vorsicht geboten.
    Weiterlesen ...  
  • 08.01.2020 - Warum gut Hören nicht gleich gut verstehen ist

    Gut Hören und gut zu verstehen, gehören nicht unbedingt zusammen. Vielmehr kann es durchaus vorkommen, dass Menschen zwar noch gut hören, aber in geräuschvollem Umfeld nicht mehr gut verstehen. Eine neue Studie hat jetzt nachgewiesen, warum das so ist.
    Weiterlesen ...  
  • 30.12.2019 - Das beste Hörgerät des Jahres

    Sie nennen es „das sprechende Hörgerät“. Die Redaktion des Time Magazin hat das Hörsystem Starkey Livio AI unter die besten 100 Innovationen 2019 gewählt. Mit diesem Titel zeichnet das Magazin einmal im Jahr Erfindungen aus, die die Welt besser und intelligenter machen.
    Weiterlesen ...  
  • 23.12.2019 - Hörgeräte werden 2020 Trend in Sachen Gesundheit

    Der „Health Report 2020“ des renommierten Zukunftsinstitut enthüllt: Gesundheit wird zum Megatrend. Die in der Studie aufgezeigten Trends zeigen: Hörgeräte können dafür eine wichtige Rolle spielen.
    Weiterlesen ...  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Außerdem weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen